28.09.2007

Nachrichtenarchiv 28.09.2007 15:46 Zentrum für kleinwüchsige Menschen eröffnet

In Bremen ist ein Zentrum für kleinwüchsige Menschen eröffnet worden. Die Einrichtung soll die gesellschaftliche und persönliche Situation besonders kleiner Männer und Frauen verbessern. Das sagte die Vorsitzende des "Bundesverbandes Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien", Michel. Den Angaben zufolge gibt es in Deutschland etwa 100.000 Menschen, die mit einer Körpergröße von höchstens 150 Zentimetern als kleinwüchsig bezeichnet werden.