27.09.2007

Nachrichtenarchiv 27.09.2007 08:53 Sterzinsky: Sorge über Priestermangel

Im Rahmen der Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe hat sich der Berliner Kardinal Georg Sterzinsky besorgt über einen mangelnden Nachwuchs an Priestern gezeigt. Zugleich betonte er am Donnerstag im Fuldaer Dom, Priester seien unentbehrlich und könnten nur durch Priester ersetzt werden. Das bleibe festzuhalten, so dankbar man auch für neue pastorale Berufe sei. Auch die Übernahme von Priestern aus anderen Regionen und Kulturkreisen sei keine Dauerlösung.