26.09.2007

Nachrichtenarchiv 26.09.2007 07:38 EU bereitet UN-Resolution gegen Todesstrafe vor

Die Europäische Union verstärkt ihre Bemühungen um eine weltweite Abschaffung der Todesstrafe. Die portugiesische EU-Präsidentschaft kündigte in Straßburg an, bis Mitte Oktober einen Entwurf für eine UN-Resolution gegen diese Strafe vorzulegen. Bei den Verhandlungen im Rahmen der Vereinten Nationen dürfe jedoch nichts überstürzt werden, so Portugals Europastaatssekretär Antunes. Die EU setze sich aber auf vielen Ebenen mit Erfolg gegen die Todesstrafe ein .