16.09.2007

Nachrichtenarchiv 16.09.2007 12:01 Warnung vor Anschlag mit Atombomben

In der Debatte um mögliche Terroranschläge in Deutschland hat Innenminister Schäuble vor einem möglichen Terroranschlag mit Atombomben gewarnt. Viele Fachleute seien inzwischen überzeugt, dass es so einen Anschlag geben werde, sagte er in einem Zeitungsinterview. Verteidigungsminister Jung sagte dem "Focus", er würde ein entführtes Flugzeug, das für Terror-Angriffe benutzt werden soll, notfalls auch ohne rechtliche Grundlage abschießen lassen.