14.09.2007

Nachrichtenarchiv 14.09.2007 13:46 Weltkindertag - ein Segen für Jungen und Mädchen

Die katholische Jugend bietet beim Weltkindertag am kommednen Sonntag in Köln einen besonderen Service an: Jungen und Mädchen können sich in einem Kirchenzelt am Rheinufer von Priestern segnen lassen. Damit solle der Brauch wiederbelebt werden, Kindern ein Kreuzzeichen auf die Stirn zu geben. Nach der Segnung in Köln erhalten die Kinder zur Erinnerung ein Holzkreuz.