24.08.2007

Nachrichtenarchiv 24.08.2007 14:37 Elterngeld auch bei Vätern beliebt

Das Elterngeld macht die Elternzeit auch für die nordrhein-westfälischen Männer immer attraktiver. Im ersten Halbjahr 2007 wurden 9,7 Prozent der Anträge auf Elterngeld von Vätern gestellt, wie NRW-Familienminister Laschet in Düsseldorf erklärte. Damit liege der Männeranteil mehr als doppelt so hoch wie beim bisherigen Erziehungsgeld. Immer mehr Väter wollten Erziehungsverantwortung übernehmen und sich mehr Zeit für ihre Familie nehmen. Nach Laschets Angaben nimmt rund die Hälfte der Männer, die Elterngeld beziehen, die zwei Partnermonate in Anspruch.