20.08.2007

Nachrichtenarchiv 21.08.2007 00:00 Mindestlohn in Postbranche schon 2008?

Der Mindestlohn in der Postbranche soll nach dem Willen von Bundesarbeitsminister Müntefering bereits im kommenden Jahr eingeführt werden. Er gehe davon aus, dass die Tarifparteien bereits im Herbst einen Vorschlag zur Höhe des Mindestlohns unterbreiten. Scharfe Kritik an den Mindestlohnplänen der Großen Koalition kommt von der FDP: Gerade in der Postbranche müssten kleinere Wettbewerber künftig versuchen, der Deutschen Post AG Konkurrenz zu machen. Dass sie dabei die gleichen hohen Standards einhalten sollen wie der Monopolist, erschwere ihnen das Geschäft.