26.07.2007

Nachrichtenarchiv 27.07.2007 00:00 Experten treffen sich nach AKW-Pannen

Nach der Pannenserie in den Atomkraftwerken Krümmel und Brunsbüttel hat vor Ort eine Experten-Kommission ihre Arbeit aufgenommen. Vattenfall hat dafür nach eigenen Angaben  fünf Millionen Euro bereitgestellt. Etwa die gleiche Summe bringe der Konzern auf, um die Schäden zu beheben, hieß es. Das Atomkraftwerk Krümmel werde frühestens Ende August wieder ans Netz gehen - das AKW Brunsbüttel in rund zwei Wochen.