12.07.2007

Nachrichtenarchiv 12.07.2007 10:52 domradio europaweit über Satellit DVB-S

ASTRA DVB-SSatellit: ASTRA 1HTransponder: 103Polarisation: horizontalDownlinkfrequenz: 12460,5 MHzSymbolrate: 27,5 MSymb/sFEC: ¾Position: 19,2° OstKodierung: unverschlüsseltEPG: domradioim DPC/BetaDigital-Bouquet Für Besitzer einer ASTRA-Schüssel sind die fett markierten Informationen wichtig - wenn Sie uns per Hand einstellen wollen und nicht den automatischen Sendesuchlauf betätigen - oder uns im DPC Beta Digital Programm-Bouquet finden sollten.FunkboxenUm beim Hören von domradio nicht örtlich an den Fernseher gebundenzu sein, gibt es die Möglichkeit, sich ein Funkboxen-Set oder Funkkopfhöreranzuschaffen. Die Geräte funktionieren über einen Sender, der anden Audioausgang des jeweiligen Receivers (DVB-T/Sat/Kabel) oder des PCs angeschlossen werden kann. Über die Boxen bzw. die Kopfhörer kann dann in jedem beliebigen Raum des Hauses oder der Wohnung domradio gehört werden.Der Receiver muss dafür eingeschaltet bleiben. Selbstverständlich kann auch eine bereits bestehende Hifi-Anlage an den Receiver angeschlossen werden. Wenn Sie Fragen haben - Rufen Sie unsere Hotline an: 0221 - 258860.