27.02.2007

Nachrichtenarchiv 28.02.2007 00:00 Zahl der Arbeitslosen weiter gesunken

Die Erholung auf dem deutschen Arbeitsmarkt hat sich im Februar fortgesetzt. Die Zahl der Arbeitslosen ging gegenüber dem Vormonat um 24.000 auf 4,22 Millionen zurück. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit. Im Vergleich zum Februar 2006 sank die Zahl der Arbeitslosen sogar um über 820.000. Die Arbeitslosenquote verringerte sich von 10,2 auf 10,1 Prozent. Grund für den Rückgang ist wohl vor allem das milde Wetter der vergangenen Wochen. Jahreszeitlich üblich wäre ein Anstieg um etwa 30.000.