03.02.2007

Nachrichtenarchiv 04.02.2007 00:00 Merkel unterwegs für Frieden im Nahen Osten

Zweiter Tag der Nahost-Reise von Bundeskanzlerin Merkel - dabei steht der Nahost-Friedensprozess im Mittelpunkt. In Kairo sagte Merkel, eine positive Wirtschaftsentwicklung in den arabischen Staaten sei ihrer Ansicht nach eng mit dem Frieden in der Region verknüpft. Ägypten habe sich früh für den Frieden mit Israel entschieden und habe deshalb die Chance für eine gute wirtschaftliche Entwicklung, die anderen noch verwehrt werde. Merkel wird am Abend in Saudi- Arabien erwartet.