13.10.2006

Nachrichtenarchiv 14.10.2006 00:00 USA hat Beweise: Nordkorea führte tatsächlich Atomtest durch

Die USA haben nach CNN-Informationen erste Beweise dafür, dass Nordkorea tatsächlich einen Atomtest durchgeführt hat. Demnach wurden auf einem Versuchsgelände Spuren von Radioaktivität entdeckt. Weitere Untersuchungen würden folgen. Heute Nachmittag unserer Zeit will sich der UN-Sicherheitsrat mit dem Thema befassen. Russland und China hatten neue Einwände gegen den Resolutionsentwurf erhoben. Vor der Sitzung wollen sich deshalb die fünf Veto-Mächte und Japan nochmals treffen.