08.09.2006

Nachrichtenarchiv 09.09.2006 00:00 Papst besucht seine Heimat

Papst Benedikt XVI. beginnt heute den Besuch in seiner bayerischen Heimat. Nach der Ankunft gegen halb 4 in München will das Oberhaupt der katholischen Kirche mit Bundespräsident Köhler, Bundeskanzlerin Merkel und dem bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber zusammentreffen. Höhepunkte des sechstägigen Papstbesuchs sind zwei Messen, zu denen am Sonntag und Dienstag Hunderttausende Gläubige erwartet werden.