08.06.2006

Terrorchef bei Bombenangriff getötet Irak

Der Anführer der Terrorgruppe Al Kaida im Irak, Abu Mussab el Sarkawi, ist angeblich bei einem Luftangriff der US Armee ums Leben gekommen. Das berichten mehrere Fernsehsender. Ein irakischer TV Sender berief sich dabei auf Informationen von Ministerpräsidenten el Maliki. Weitere Einzelheiten soll es am Nachmittag auf einer Pressekonferenz geben.

Der Anführer der Terrorgruppe Al Kaida im Irak, Abu Mussab el Sarkawi, ist angeblich bei einem Luftangriff der US Armee ums Leben gekommen. Das berichten mehrere Fernsehsender. Ein irakischer TV Sender berief sich dabei auf Informationen von Ministerpräsidenten el Maliki. Weitere Einzelheiten soll es am Nachmittag auf einer Pressekonferenz geben. Bekannt ist bislang nur, dass Sarkawi bei einem Angriff auf ein Haus in Bagdad getötet worden sein soll. Der Jordanier steht auf der Fahndungsliste der USA ganz oben.Rolf Tophoven leitet das Institut für Terrorismusforschung und Sicherheitspolitik in Essen. Welche Folgen hat der Tod Sarkawis?