22.05.2006

Für eine tiefere Ausrichtung auf Jesus Christus Gebet zur Vorbereitung auf den Katholikentag

Die Vorbereitung auf den Katholikentag im Mai ist nicht nur Organisation und Planung. Sie soll auch eine immer tiefere Ausrichtung auf Jesus Christus und die von ihm geliebten Menschen zur Folge haben. Weil wir dafür auf Gottes Hilfe angewiesen sind, hat Bischof Dr. Reinhard Marx ein Vorbereitungsgebet geschrieben und lädt Sie alle ein, mit ihm zusammen für einen guten Weg auf den Katholikentag hin zu beten:Ewiger und gerechter Gott.

Die Vorbereitung auf den Katholikentag im Mai ist nicht nur Organisation und Planung. Sie soll auch eine immer tiefere Ausrichtung auf Jesus Christus und die von ihm geliebten Menschen zur Folge haben. Weil wir dafür auf Gottes Hilfe angewiesen sind, hat Bischof Dr. Reinhard Marx ein Vorbereitungsgebet geschrieben und lädt Sie alle ein, mit ihm zusammen für einen guten Weg auf den Katholikentag hin zu beten:Ewiger und gerechter Gott.Du führst uns durch die Zeit,Du bist und bleibst bei unsin allem was wir tun.Wir rechnen mit Deiner Hilfeund bitten Dich um Kraftbei allem Schweren und Schönen,das uns jetzt herausfordert.Wir suchen nach Antwortenauf die Fragen der Zeit,wir stellen uns neu auf,um Deinen Auftrag zu erfüllen.Lass uns in Deinem Geisterkennen, was wichtig ist.Lass uns bei allem Denken und Planenhellwach und empfindsam bleiben.Gib uns von Deinem Mut, Herr,und lass uns die Chancen sehen,die uns geschenkt werden -nicht später, sondern heute.Wir sind auf dem Weg.Ein Ziel ist Saarbrücken.Dort wird Rast sein und Suche,Orientierung und Stärke.Wir werden Gastgeber seinfür den Katholikentag 2006.Wir bereiten uns vorauf viele Begegnungen.Gib uns die Freude,das zu tun, was uns möglich ist,damit die Botschaftdeutlich und klar wird:In Dir Gott ist Hoffnung,in Jesus Christus Halt,im Heiligen Geist die nötige Kraftum zu leben und zu handelnin Gerechtigkeit vor Deinem Angesicht!