19.05.2006

Nachrichtenarchiv 20.05.2006 00:00 Ver.di entscheidet über Tarifeinigung

Die Tarifkommission der Gewerkschaft ver.di entscheidet heute über den Abschluss im öffentlichen Dienst. Es wird mit einem deutlichen Ja gerechnet. Nach dem gestern ausgehandelten Tarifvertrag soll die Wochenarbeitszeit je nach Bundesland und Einkommen zwischen 38,5 und knapp unter 40 Stunden liegen. Im Osten bleibt es bei der 40-Stunden-Woche. Außerdem wurden Einmal- und Sonderzahlungen vereinbart. - Auch für die Mediziner an den Landeskrankenhäusern wurde ein Kompromiss gefunden. Ab November erhalten Ärzte bis zu zehn Prozent mehr Gehalt. Auch sollen ihre Bereitschaftsdienste verringert werden. Ver.di forderte die Ärztegewerkschaft Marburger Bund auf, den Abschluss zu übernehmen, um die Streiks an Uni-Kliniken zu beenden. Der Marburger Bund will heute darüber beraten.