28.04.2006

Nachrichtenarchiv 29.04.2006 00:00 Entspannung im Tarifkonflikt mit den Ärzten

Zum ersten Mal seit Wochen zeichnet sich eine Entspannung im Tarifkonflikt der Klinikärzte ab. Vertreter der Ärztegewerkschaft Marburger Bund und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder sprachen nach einem Sondierungstreffen gestern Abend von "konstruktiven Gesprächen". Ein nächstes Treffen ist für den kommenden Freitag geplant. Dann soll auch geklärt werden, ob die regulären Tarifverhandlungen wieder aufgenommen werden. Trotz der Annäherung will der Marburger Bund die Streiks für mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen zunächst fortsetzen.