25.11.2005

Oberhirten aus allen Bistümern des Landes sprechen im domradio Adventskalender – Start ist am 1. Adventssonntag Deutsche Bischöfe zum Advent

„Hinter dem Horizont geht es weiter“ – der Erzbischof von Paderborn Hans-Josef Becker stellt seinen Adventsgruß für das domradio unter dieses Motto und erinnert an die vielen Gesichter und Begegnungen auf dem Weltjugendtag in Köln. Kardinal Lehmann erzählt von der Entdeckung der Langsamkeit im Advent, der für ihn persönlich „pure Vorfreude“ sei, ein „Warten, das Weihnachten so kostbar macht“. Hamburgs Erzbischof Werner Thissen meldete sich schon zeitig beim domradio, um den 8. Dezember zu reservieren: Er möchte an seinem Tauftag im domradio den Adventsgruß sprechen. Auch Kardinal Wetter aus München bat um einen bestimmten Tag: Er will gerne etwas zum Namenstag der heiligen Barbara am 4. Dezember sagen. So klingelten in den vergangenen Wochen die Telefone im domradio und immer wieder meldeten sich die Büros der Bistumsleiter aus ganz Deutschland, um ihre Themen zum Adventskalender der Bischöfe anzumelden.domradio sendet die Adventsimpulse der Oberhirten morgens um sechs Uhr zu Beginn der Laudes und abends um zehn Uhr vor der Komplet. Nachzuhören sind die Bischofsworte ganztags im Internet unter www.domradio.de