12.08.2005

Nachrichtenarchiv 12.08.2005 16:11 Thank you JPII: Papstmosaik enthüllt

Köln - 11.08.05 - Ein riesiges Mosaikporträt des verstorbenen Papstes Johannes Paul II. ist heute vor dem Kölner Dom enthüllt worden. 100.000 Menschen aus 175 Ländern haben sich an der Aktion beteiligt.„Am Anfang lief es eher schleppend, doch schon nach einiger Zeit haben immer mehr und mehr Jugendliche und auch Erwachsene ihre Fotos geschickt und damit Danke JPII gesagt', berichtet Ingo Brüggenjürgen vom Kölner Domradio. Jeder, der ein Foto von sich per E-Mail geschickt hatte, hat einen Internetlink bekommen, mit dem er sich im Internet das Bild anschauen konnte.Der Kölner Generalvikar Dominik Schwaderlapp betonte, dass das erfolgreiche Projekt fortgesetzt werde und die anstehende Seligsprechung von Johannes Paul II. begleiten solle. Die Initiatioren vom Kölner Domradio riefen dazu auf, weiter Porträtfotos zu senden.Neben dem Mosaikporträt hängt ein weiteres Megaposter: Ein Bild von Papst Benedikt XVI. Darüber steht „Welcome".Papst Johannes Paul II. hatte 1984 die Weltjugendtage gegründet. Papst Benedikt XVI. wird nächsten Donnerstag in Köln ankommen.http://www.thank-you-ipii.net/