14.06.2005

Nachrichtenarchiv 15.06.2005 00:00 Bundeskanzler Schröder für Forschung mit embryonalen Stammzellen - Kritik der Katholischen Kirche

Mit Entschiedenheit weist die Deutsche Bischofskonferenz die forschungspolitischen Äußerungen im Blick auf die embryonale Stammzellforschung von Bundeskanzler Gerhard Schröder anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde in Göttingen zurück.Im Interview: Bischof Gebhard Fürst, vormaliges Mitglied der Ethik-Kommission des Deutschen Bundestages.

Mit Entschiedenheit weist die Deutsche Bischofskonferenz die forschungspolitischen Äußerungen im Blick auf die embryonale Stammzellforschung von Bundeskanzler Gerhard Schröder anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde in Göttingen zurück.Im Interview: Bischof Gebhard Fürst, vormaliges Mitglied der Ethik-Kommission des Deutschen Bundestages.