24.04.2005

Papst Benedikt XVI. soll die Kirche für das Diakonat der Frauen öffnen KFD-Präsidentin Magdalena Bogner im domradio:

Die Präsidentin der Katholischen Frauengemeinschaft in Deutschland, Magdalena Bogner, hat mehr Rechte für Frauen in der katholischen Kirche gefordert. „In der Frage nach dem Diakonat der Frauen erwarten wir, dass etwas vorwärts geht“, sagte Bogner in einem Interview im domradio. Dies sei ein erster wichtiger Schritt, Frauen mehr in die beauftragte Verantwortung einzubeziehen. Diese Entscheidung stehe schon seit Jahrzehnten an, so Bogner weiter.