12.04.2005

Nachrichtenarchiv 13.04.2005 00:00 Das Papstamt und andere Religionen

Stellvertreter Jesu Christi, Diener der Diener Gottes, Pontifex, Patriarch des Abend-landes. Das sind nur einige der Titel, die das katholische Papstamt in Rom beschreiben. Der verstorbene Papst Johannes Paul II. hat es, wie kaum ein anderer Papst zuvor, mit der Kraft seiner ganzen Persönlichkeit und auch äußerst  medienwirksam ausgefüllt.

Stellvertreter Jesu Christi, Diener der Diener Gottes, Pontifex, Patriarch des Abend-landes. Das sind nur einige der Titel, die das katholische Papstamt in Rom beschreiben. Der verstorbene Papst Johannes Paul II. hat es, wie kaum ein anderer Papst zuvor, mit der Kraft seiner ganzen Persönlichkeit und auch äußerst  medienwirksam ausgefüllt. Doch, was ist das für ein Amt: „Papst"? Und gibt es Vergleichbares in anderen Religionen? Frau Professor Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz ist Religionsphilosophin an der Technischen Uni Dresden, klärt uns über das Papstamt und andere Religionen auf.