31.10.2004

Nachrichtenarchiv 01.11.2004 00:00 Die 38. Art Cologne: Ein Rückblick

Sie gilt als Flagschiff unter den Messen für zeitgenössische Kunst, die 1967 gegründete ART Cologne. Auch in diesem Jahr lockte dieser Kunst-Marktplatz an die 70.000 Besucher an. Die rund 250 Aussteller aus 22 Ländern erwarteten bis zu 60 Millionen Euro Umsatz auf der Messe. An Allerheiligen ging die Messe zu Ende.Birgitt Schippers stellt die diesjährige ART Cologne vor.

Sie gilt als Flagschiff unter den Messen für zeitgenössische Kunst, die 1967 gegründete ART Cologne. Auch in diesem Jahr lockte dieser Kunst-Marktplatz an die 70.000 Besucher an. Die rund 250 Aussteller aus 22 Ländern erwarteten bis zu 60 Millionen Euro Umsatz auf der Messe. An Allerheiligen ging die Messe zu Ende.Birgitt Schippers stellt die diesjährige ART Cologne vor. Über die  parallel in Köln stattfindende Art.Fair, eine junge Messe für Kunst der Gegenwart, berichtet Steffen Brückner.Ein Rückblick auf die ART Cologne mit Nadine Wille von der Wiener Galerie Mezzanin.