27.10.2004

Nachrichtenarchiv 28.10.2004 00:00 Weltpoliotag: Kampf gegen Polio in entscheidender Phase

Sie ist immer noch eine der gefährlichsten und heimtückischsten Krankheiten der Welt: die Poliomyelitis, bekannter unter dem Namen „Kinderlähmung". Allein diese Bezeichnung beweist, wie unzureichend die Menschen bis heute über diese Krankheit aufgeklärt sind. Denn an Polio können Erwachsene ebenso erkranken wie Kinder.

Sie ist immer noch eine der gefährlichsten und heimtückischsten Krankheiten der Welt: die Poliomyelitis, bekannter unter dem Namen „Kinderlähmung". Allein diese Bezeichnung beweist, wie unzureichend die Menschen bis heute über diese Krankheit aufgeklärt sind. Denn an Polio können Erwachsene ebenso erkranken wie Kinder. Nicht selten verläuft die Krankheit sogar tödlich. Die westlichen Industrienationen sind zwar seit Jahren poliofrei, in einigen Entwicklungsländern Afrikas und Asiens aber ist die Krankheit noch immer verbreitet. Organisationen wie WHO und Unicef setzen sich weltweit im Kampf gegen Polio ein. Rudi Tarneden von Unicef Deutschland gibt Auskunft.