28.09.2004

Nachrichtenarchiv 29.09.2004 00:00 Trauer Überschattet Feierlichkeiten

Nach dem Busunglück das in Griechenland vor wenigen Tagen sieben Tote forderte, überschattet die Volktrauer die Feier zum Abschluss der paralympischen Spiele. Pfarrer Hans-Gerd Schütt berichtet für domradio zum letzten mal aus Griechenland. Schütt war geistlicher Betreuer der deutschen Mannschaft bei den Olympischen Spielen und war auch bei den Paralympics kath.

Nach dem Busunglück das in Griechenland vor wenigen Tagen sieben Tote forderte, überschattet die Volktrauer die Feier zum Abschluss der paralympischen Spiele. Pfarrer Hans-Gerd Schütt berichtet für domradio zum letzten mal aus Griechenland. Schütt war geistlicher Betreuer der deutschen Mannschaft bei den Olympischen Spielen und war auch bei den Paralympics kath. Pfarrer für die 210 behinderten deutschen Athleten.