11.05.2004

Nachrichtenarchiv 12.05.2004 00:00 Päpstliche Delegation besucht Köln

Papst Johannes Paul II. - auf einem Schiff fährt er den Rhein auf und ab. Und auf den Rheinwiesen winken ihm Hunderttausende Jugendliche zu. Eine seltsame Vision? Nein - denn das kann tatsächlich im August 2005 wahr werden. Dann ist Weltjugendtag in Köln - ein Glaubensfest, zu dem der heilige Vater die Jugend der Welt nach Nordrheinwestfalen einlädt.

Papst Johannes Paul II. - auf einem Schiff fährt er den Rhein auf und ab. Und auf den Rheinwiesen winken ihm Hunderttausende Jugendliche zu. Eine seltsame Vision? Nein - denn das kann tatsächlich im August 2005 wahr werden. Dann ist Weltjugendtag in Köln - ein Glaubensfest, zu dem der heilige Vater die Jugend der Welt nach Nordrheinwestfalen einlädt. Die Vorbereitungen für den Weltjugendtag laufen jetzt bereits auf Hochtouren. Und weil der Papst wissen will, wie und wo das alles in Köln stattfinden kann, hat er in diesen Tagen eine Delegation nach Köln gesandt, um sich vor Ort zu informieren. Hören Sie einen Beitrag von domradio-Redakteur Johannes Schröer.