02.05.2004

Nachrichtenarchiv 03.05.2004 00:00 Aktive Sterbehilfe unter bestimmten Voraussetzungen straffrei?

Die rheinland-pfälzische Bioethik-Kommission hat ihre Thesen und Empfehlungen zum Thema Sterbehilfe dem Landeskabinett vorgelegt. Nach Ansicht der Bioethik-Kommission soll die aktive Sterbehilfe zwar verboten bleiben, sie empfiehlt aber zugleich, dass die Möglichkeit geschaffen werden sollte, in Ausnahmefällen aktive Sterbehilfe straffrei zu stellen.

Die rheinland-pfälzische Bioethik-Kommission hat ihre Thesen und Empfehlungen zum Thema Sterbehilfe dem Landeskabinett vorgelegt. Nach Ansicht der Bioethik-Kommission soll die aktive Sterbehilfe zwar verboten bleiben, sie empfiehlt aber zugleich, dass die Möglichkeit geschaffen werden sollte, in Ausnahmefällen aktive Sterbehilfe straffrei zu stellen. Hören Sie dazu ein Interview mit Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche in Rheinland.