04.03.2004

Nachrichtenarchiv 05.03.2004 00:00 Rekordarbeitslosigkeit in NRW

Die Talfahrt auf dem Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen hält an. Am Donnerstag wurden die neuen Arbeitslosenzahlen bekannt gegeben: Seit Kriegsende waren in einem Februar in NRW nicht mehr so viele Menschen ohne Job. Mit Arbeitslosigkeit beschäftigt sich auch die Christliche Wirtschaftskonferenz am Samstag in Oberhausen.

Die Talfahrt auf dem Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen hält an. Am Donnerstag wurden die neuen Arbeitslosenzahlen bekannt gegeben: Seit Kriegsende waren in einem Februar in NRW nicht mehr so viele Menschen ohne Job. Mit Arbeitslosigkeit beschäftigt sich auch die Christliche Wirtschaftskonferenz am Samstag in Oberhausen. Horst Lenord ist Leiter der Konferenz. Im Interview erläutert er, ob das Motto der Konferenz "Erfolgreich führen angesichts Krisen und Veränderungsdynamik" die Arbeitslosigkeit senken kann.