31.12.2003

Fit für 100 bringt Über-Achtzigjährige in Schwung ff100: Fit für 100

Keine Altersgruppe wächst in Deutschland so stark wie die der Menschen über Achtzig. Forscher der Universität Bonn entwickeln zusammen mit der Deutschen Sporthochschule Köln Angebote, mit denen Hochbetagte länger fit bleiben sollen. Dabei untersuchen sie auch, welche Möglichkeiten über Achtzigjährige in Nordrhein-Westfalen bereits nutzen können, um länger mobil zu bleiben. Ziel ist ein Leitfaden, der Senioren- und Pflegeheime berät, wie sie entsprechende Angebote aufbauen können.(Wh.)