31.12.2003

Empfang mit militärischen Ehren Papst Benedikt XVI. in Köln/Bonn gelandet

Um kurz nach 12.00 Uhr ist Papst Benedikt XVI. am Flughafen in Köln/Bonn gelandet. Bundeskanzler Gerhard Schröder und Bundespräsident Horst Köhler empfingen ihn auf dem roten Teppich. Der Papstbesuch gilt als Staatsbesuch, dementsprechend wurde Benedikt mit militärischen Ehren empfangen. Der Papst machte es seinem Vorgänger nicht nach, nach der Landung den Boden zu küssen.Stefanie Gebert war vor Ort und berichtet uns über den Empfang des Papstes in Köln.