31.12.2003

Der Wettbewerb für kreatives Lesen und Hören Ohr liest mit

Wie sieht das Leben in anderen Ländern aus? Und vor allem: Wie hört es sich an? Exotische Gebiete oder das oft bereiste Nachbarland – oder beides zusammen: Kinder und Jugendliche machen hörbar, wie die Welt klingt und lassen so andere davon erfahren.Was muss man tun, um dabei zu sein? Ein Team bilden, ein Buch aussuchen, das von anderen Kulturen oder dem Leben in fremder Umgebung erzählt, daraus ein Hörspiel oder Feature machen und mit der Einsendung einen von vielen Preisen gewinnen: Den besten Teams winkt eine Reise zur Aufführung ihres Hörstücks nach Frankfurt am Main und die Ausstrahlung im Radio.Mitmachen können Kinder und Jugendliche in zwei Altersklassen (bis 10 / bis 16). Einsendeschluss für alle Kassetten, CDs oder mp3s ist der 20. März 2006.