27.12.2003

Nachrichtenarchiv 28.12.2003 00:00 Schiitenführer ruft zum Boykott französischer Produkte auf

Ein irakischer Schiitenführer hat als Protest gegen das Kopftuchverbot in Frankreich zum Boykott französischer Produkte aufgerufen. "Wir fragen uns, wo die Freiheit geblieben ist, für die sich Frankreich verbürgt". Das sagte der Schiitenführer al-Husseini in Bagdad. Die französische Haltung im Kopftuchstreit hat in vielen arabischen und muslimischen Ländern Verärgerung hervorgerufen.