07.12.2003

Nachrichtenarchiv 08.12.2003 00:00 Das Fest der unbefleckten Empfängnis

Papst Pius X. hatte das Dogma von der "Unbefleckten Empfängnis" am 8. Dezember 1854 verkündet.Heute feiert die Kirche dieses Fest der Muttergottes Maria, doch vielen Christen ist nicht klar, was diese Glaubensaussage genau bedeutet. Intensiv damit befasst hat sich Dr. Silvia Becker.

Papst Pius X. hatte das Dogma von der "Unbefleckten Empfängnis" am 8. Dezember 1854 verkündet.Heute feiert die Kirche dieses Fest der Muttergottes Maria, doch vielen Christen ist nicht klar, was diese Glaubensaussage genau bedeutet. Intensiv damit befasst hat sich Dr. Silvia Becker. Sie ist Redakteurin der kfd-Mitarbeiter-Zeitschrift "Die Mitarbeiterin". www.heiligenlexikon.de