08.11.2003

Nachrichtenarchiv 09.11.2003 00:00 Papst spricht fünf Europäer selig

Papst Johannes Paul II. hat drei Männer und zwei Frauen selig gesprochen. Zehntausende Gläubige kamen zu dem Gottesdienst heute Morgen. In seiner Predigt bezeichnete der Papst die aus Spanien, Belgien, Italien und Frankreich stammenden Seligen als "wertvolle Bausteine" der Kirche. Der Papst trug einen Teil der Predigt selbst vor und grüßte beim Angelusgebet nach dem Gottesdienst die Pilger in mehreren Sprachen.