12.10.2003

Nachrichtenarchiv 13.10.2003 00:00 Gibt es Erleuchtung auch für Christen oder nur für Buddhisten und Anhänger anderer Religionen?

Viele Menschen in Europa fühlen sich zum Buddhismus hingezogen. Sie haben das Gefühl, hier auf ganz eigenen Wegen zur Erleuchtung zu gelangen. Denn darum geht es wesentlich im Buddhismus: um Erleuchtung, um Erlösung durch höchste Erkenntnis. Was auch immer der Einzelne sich weiter darunter vorstellen mag, Erleuchtung zu erlangen, ist ein Weg, der zieht und fasziniert.

Viele Menschen in Europa fühlen sich zum Buddhismus hingezogen. Sie haben das Gefühl, hier auf ganz eigenen Wegen zur Erleuchtung zu gelangen. Denn darum geht es wesentlich im Buddhismus: um Erleuchtung, um Erlösung durch höchste Erkenntnis. Was auch immer der Einzelne sich weiter darunter vorstellen mag, Erleuchtung zu erlangen, ist ein Weg, der zieht und fasziniert. Da interessiert es, ob es nicht auch im Christentum einen Weg der Erleuchtung, einen "Weg" der Erlösung gibt? Pastor Peter Dyckhoff, erfahrener Lebensbegleiter, Experte für Spiritualität und Meditation, Buchautor und Priester aus dem Bistum Münster, ist dieser Frage nachgegangen.