07.05.2003

Nachrichtenarchiv 08.05.2003 00:00 Der moralische Status des Embryos

Mit dem moralischen und rechtlichen Status des menschlichen Embryos befasste sich gestern ein Symposium in Berlin. Eingeladen hatten die Christdemokraten für das Leben. "www.cdl-online.de" Der rechtliche Status des Embryos muss schnell geklärt werden, da in immer mehr Ländern an menschlichen Embryonen geforscht wird.

Mit dem moralischen und rechtlichen Status des menschlichen Embryos befasste sich gestern ein Symposium in Berlin. Eingeladen hatten die Christdemokraten für das Leben. "www.cdl-online.de" Der rechtliche Status des Embryos muss schnell geklärt werden, da in immer mehr Ländern an menschlichen Embryonen geforscht wird. Das hohe Ziel Krankheiten zu heilen ist das Argument, mit dem  Bedenken beiseite geschoben werden. Mit dem moralischen Status des Embryos befasst sich der Freiburger Moraltheologe Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, Teilnehmer des Symposiums. Ein Interview mit Prof. Schockenhoff.