07.04.2003

Nachrichtenarchiv 08.04.2003 00:00 Indien: 80 Millionen Kinder gegen Polio geimpft

Zur Ausrottung der Kinderlähmung Polio in Indien hat die UN-Weltgesundheitsorganisation WHO damit begonnen, 80 Millionen Kinder zu impfen. Die Aktion sei auf sechs Tage angelegt, teilte die WHO in New York mit. 83 Prozent aller neuen Poliofälle weltweit träten in dem asiatischen Land auf. Indien sei eines von sieben Ländern, in denen es die Krankheit noch gebe. Vor 1988, dem Beginn der weltweiten Kampagne gegen Polio, sei die Krankheit noch in 128 Ländern verbreitet gewesen.