09.03.2003

Nachrichtenarchiv 10.03.2003 00:00 Bischofskonferenz-Agenda: Irak, EU-Verfassung, Finanzkrise

Die deutsche Bischofskonferenz kommt am Morgen zu ihrer traditionellen Frühjahrsvollversammlung in Freising zusammen. Themen des viertägigen Treffens der derzeit 68 Orts- und Weihbischöfe sind die Folgen eines möglichen Irak-Kriegs und  drohende Finanzprobleme kirchlicher Arbeitgeber.  Weitere Tagesordnungspunkte sind die Haltung der katholischen Kirche zur geplanten EU-Verfassung und zur Bioethik, außerdem der Ökumenische Kirchentag in Berlin und die Finanzkrise des Erzbistums Berlin. Zum Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderungen soll in Freising ein Bischofswort verabschiedet, zum Thema Ganztagsschulen eine Stellungnahme vorbereitet werden.