20.08.2002

Nachrichtenarchiv 21.08.2002 00:00 Nachhaltigkeitskonferenz in Johannesburg

In fünf Tagen beginnt in Johannesburg der Gipfel für nachhaltige Entwicklung. Dort sollen internationale Regierungsvertreter, Wirtschaftsunternehmen, Verbände und Organisationen einen globalen Aktionsplan zum Wachstum der Wirtschaft und zum Erhalt eines gesunden Lebensraums für alle Menschen und kommende Generationen planen und umsetzen.

In fünf Tagen beginnt in Johannesburg der Gipfel für nachhaltige Entwicklung. Dort sollen internationale Regierungsvertreter, Wirtschaftsunternehmen, Verbände und Organisationen einen globalen Aktionsplan zum Wachstum der Wirtschaft und zum Erhalt eines gesunden Lebensraums für alle Menschen und kommende Generationen planen und umsetzen. Im deutschen Rat für nachhaltige Entwicklung ist auch Dr. Margot Käßmann, Landesbischöfin von der ev.-luther. Landeskirche in Hannover...