15.07.2002

Nachrichtenarchiv 16.07.2002 00:00 Hormone im Fleisch

Gerlinde Waschke von der Verbraucherschutzzentrale schließt sich der Empfehlung von Ministerin Künast an, den Verzehr von Schweinefleich noch für einige Zeit zu reduzieren, bis sichergestellt ist, dass kein betroffenes Fleisch mehr im Handel ist. Seit ca. zwei Jahren ist das hormonbelasstete Fleich verkauft worden.

Gerlinde Waschke von der Verbraucherschutzzentrale schließt sich der Empfehlung von Ministerin Künast an, den Verzehr von Schweinefleich noch für einige Zeit zu reduzieren, bis sichergestellt ist, dass kein betroffenes Fleisch mehr im Handel ist. Seit ca. zwei Jahren ist das hormonbelasstete Fleich verkauft worden.