26.06.2002

Nachrichtenarchiv 27.06.2002 00:00 G8-Gipfel in Kanada: Engagement für Afrika

Russland soll in die Gemeinschaft der führenden Industrienationen aufgenommen werden. Andere weniger wirtschaftlich starke Staaten, wie z.B. Afrika haben es überhaupt 'schwer einen Fuß auf die Erde' zu bekommen. Afrika setzt große Hoffnungen auf den G8-Gipfel. Dort soll nämlich NEPAD als neue Partnerschaft für Afrikas Entwicklung gegründet werden.

Russland soll in die Gemeinschaft der führenden Industrienationen aufgenommen werden. Andere weniger wirtschaftlich starke Staaten, wie z.B. Afrika haben es überhaupt 'schwer einen Fuß auf die Erde' zu bekommen. Afrika setzt große Hoffnungen auf den G8-Gipfel. Dort soll nämlich NEPAD als neue Partnerschaft für Afrikas Entwicklung gegründet werden. Dr. Georg Stoll vom Misereor Hilfswerk ist in Calgary und berichtet von seinen Beobachtungen beim Gipfeltreffen und von den Misereor-Forderungen für Afrika.