23.04.2002

Nachrichtenarchiv 24.04.2002 00:00 Mißbrauch-Krisengipfel im Vatikan

Seit Jahresanfang wird die USA von sich häufenden Meldungen des Kindesmißbrauchs durch katholische Priester erschüttert. Inzwischen geht man von einer vierstelligen Zahl der mißbrauchenden Priester und einer Schadensersatzsumme von insgesamt 1Milliarde US-Dollar aus. Der Papst tagt seit gestern mit dreizehn amerikanischen Kardinälen und der Führungsspitze der Amerikanischen Bischofskonferenz.

Seit Jahresanfang wird die USA von sich häufenden Meldungen des Kindesmißbrauchs durch katholische Priester erschüttert. Inzwischen geht man von einer vierstelligen Zahl der mißbrauchenden Priester und einer Schadensersatzsumme von insgesamt 1Milliarde US-Dollar aus. Der Papst tagt seit gestern mit dreizehn amerikanischen Kardinälen und der Führungsspitze der Amerikanischen Bischofskonferenz. Heute endet der Krisengipfel im Vatikan. Dazu aktuell Ludwig Ring-Eifel, KNA Rom.