07.12.2001

domradio produziert und sendet mit modernster Technik Mit Hightech in den Äther

Hardy Lorscheidt (unser Foto) ist einer der wichtigsten Mitarbeiter in der siebenköpfigen Mannschaft der domradio-Re-daktion. Der gelernte Rundfunk- und Fern-sehtechnikermeister ist der „Herr" über unzählige Stecker, Kabel, Anschlüsse.' Sein Job ist es, den Sendebetrieb aufrechtzuerhalten. Er beherrscht die hochmoderne Studio- und Computertechnik aus dem Eff-Eff. Selbst bei Stromausfallkannder Sendebetrieb weitergehen. Notstromaggregate garantieren, dass man das domradio weltweit empfangen und dass die ausgebildeten Stimmen der Moderatorinnen und Moderatoren überall gut „ankommen".