19.11.2001

Nachrichtenarchiv 20.11.2001 00:00 terres des hommes: Aktionstag für Straßenkinder

Zum 15. Jahrestag der Unterzeichnung der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November veranstaltet das Kinderhilfswerk "terre des hommes" einen Aktionstag zum Thema "Straßenkinder". Unter dem Motto "Straßenkind für einen Tag" verrichten Kinder und Jugendliche in Deutschland symbolisch typische Arbeiten, mit denen sich Kinder in armen Ländern das Überleben sichern.

Zum 15. Jahrestag der Unterzeichnung der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November veranstaltet das Kinderhilfswerk "terre des hommes" einen Aktionstag zum Thema "Straßenkinder". Unter dem Motto "Straßenkind für einen Tag" verrichten Kinder und Jugendliche in Deutschland symbolisch typische Arbeiten, mit denen sich Kinder in armen Ländern das Überleben sichern. Die Aktion soll über die Situation der mehr als 30 Millionen Straßenkinder weltweit aufmerksam machen und gleichzeitig die Möglichkeit bieten, Spenden für die Hilfsprojekte von terre des hommes zu sammeln.Ein Beitrag von Mathias Peter.