14.04.2022 | 09:25 - 11:40 | Gottesdienst

Gründonnerstag im Vatikan

Chrisammesse mit Papst Franziskus

Chrisammesse mit Papst Franziskus (KNA)
Chrisammesse mit Papst Franziskus / ( KNA )

Beginn:
Ende:
Ort:

Die Chrisammesse (lateinisch Missa chrismatis), veraltend auch Ölweihe, ist eine heilige Messe, die in der römisch-katholischen und der alt-katholischen Kirche alljährlich in der vorösterlichen Bußzeit gefeiert wird. In der Chrisammesse werden die heiligen Öle (Chrisam, Katechumenenöl und Krankenöl) geweiht, die während des Jahres in den katholischen Kirchengemeinden zur Salbung bei der Spendung einiger Sakramente und Sakramentalien verwendet werden.

Eine Salbung mit Chrisam gehört zur Liturgie von Taufe und Firmung, der Priesterweihe und Bischofsweihe, ferner zur Weihe eines Altars, einer Kirche, der Glockenweihe oder der Weihe eines Kelches. Das Krankenöl wird für die Krankensalbung benötigt, das Katechumenenöl für die Salbung der Katechumenen bzw. des Täuflings vor der Taufe.