Monsignore Austen, Bischof Arborelius und Georg Freiherr von und zu Brenken
Monsignore Austen, Bischof Arborelius und Georg Freiherr von und zu Brenken