Seit der Corona-Krise gibt es keine Jobs und kein Geld mehr für Textilarbeiterinnen
Laut Entwicklungsministerium arbeiten über 75 Millionen Frauen und Männer in der Textilindustrie – häufig ohne feste Verträge und soziale Absicherung.