Kardinal Woelki und Tobias Schwaderlapp (r.) mit Jugendlichen
Kardinal Woelki und Tobias Schwaderlapp (r.) mit Jugendlichen