Jon Vreja wohnt mit seinem achtjährigen Sohn Pedro allein in der alten Bergarbeiterstadt Petrosani und arbeitet als Gelegenheitsarbeiter
Jon Vreja wohnt mit seinem achtjährigen Sohn Pedro allein in der alten Bergarbeiterstadt Petrosani und arbeitet als Gelegenheitsarbeiter