Herta Däubler-Gmelin spricht nach einem Gottesdienst in der Nikolaikirche die "Rede der Demokratie"
Herta Däubler-Gmelin spricht nach einem Gottesdienst in der Nikolaikirche die "Rede der Demokratie"